Michael Engeleit seit dem 01.07.15 im Amt

Südhessen hat einen neuen Polizeivizepräsidenten

Michael Engeleit ist seit dem 01. Juli 2015 im Amt

Darmstadt (ots) – Nach monatelangem Warten hat das Polizeipräsidium Südhessen endlich wieder einen Polizeivizepräsidenten. Polizeipräsident Gosbert Dölger konnte am 1. Juli 2015 Michael Engeleit in seinem neuen Amt Willkommen heißen.

Der 56-jährige Offenbacher und Vater zweier Töchter ist im Polizeipräsidium Südhessen kein Unbekannter. Bereits in den Jahren 2005 bis 2010 übte der neue stellvertretende Behördenchef innerhalb des Polizeipräsidiums Südhessen mehrere Führungsfunktionen aus. Sowohl als Leiter der Regionalen Kriminalinspektion Bergstraße und späterer Leiter der Polizeidirektion Bergstraße ist er den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ebenso bekannt, wie als Leiter des Abteilungsstabes und kommissarischer Leiter der Abteilung Einsatz.

Nach einigen Jahren in Südhessen versah er als Referent Dienst im Landespolizeipräsidium. Ab Juni 2012 war er Leiter der Abteilung 1 im Hessischen Landeskriminalamt.

Jetzt ist Michael Engeleit als Polizeivizepräsident wieder nach Südhessen zurückgekehrt und freut sich auf seine neuen verantwortungsvollen Aufgaben.

Polizeipräsident Gosbert Dölger schätzt an dem neuen Vizepräsidenten seine außerordentliche Fachkompetenz und den loyalen Umgang mit den Bediensteten.