Mehrere Fahrzeuge beschädigt

Polizei sucht Zeugen

Eines der beschädigten Fahrzeuge

Kaiserslautern (ots) – In der Nacht von Freitag auf Samstag sind in der Käthe-Kollwitz-Straße mindestens sechs Fahrzeuge durch Unbekannte beschädigt worden. Bei den Fahrzeugen wurden Spiegel abgetreten, Scheiben eingeschlagen, Kratzer im Lack verursacht und Beleuchtungseinrichtungen beschädigt.

Während der Anzeigenaufnahme durch die Polizei am Morgen meldete sich ein Anwohner bei den Beamten. Er gab an, die Täter bei der Tatausführung zwischen 4:00 Uhr und 4:30 Uhr beobachtet zu haben. Nach seinen Schilderungen wären zwei Personen mit einem Auto in die Käthe-Kollwitz-Straße gefahren. Schließlich sei der Beifahrer ausgestiegen und habe die geparkten Fahrzeuge mutwillig beschädigt. Der Fahrer des Autos sei dabei neben ihm hergefahren. 

Der Zeuge hat in der Nacht leider versäumt die Polizei zu verständigen. Zu den Personen und dem Fahrzeug der Täter ist nichts Näheres bekannt. Der Sachschaden wird auf mindestens 5.000,- Euro geschätzt.

Die Polizei nimmt weitere Zeugenhinweise unter der Nummer 0631 369-2250 entgegen.