Medaillen-Regen für die Mannheimer Feuerwehrsportler

Steffen Göhring, Ralf Glock, Tim Bratzler, Uwe Spitzer (Wettkampfteam BF Mannheim)

Bei den Firefighter-Games in Sydney sahnte das Quartett der Berufsfeuerwehr bislang dreimal Gold, zweimal Silber und dreimal Bronze ab.

In der Disziplin Klettern holte Ralf Glock Gold und Bronze. Im Kräftedreikampf gewann Steffen Göhring die Gold- und Uwe Spitzer die Silbermedaille. Tim Bratzler erreichte beim Treppenlauf (83 Stockwerke) mit Feuerwehrausrüstung (im Einzel) Bronze, und in der Teamwertung Gold. Im Treppenlauf ohne Ausrüstung gewann er im Einzel Bronze und in der Teamwertung die Silbermedaille.Das internationale Kräftemessen endet am 28. Oktober.