Eschwege: Die Polizei-News

Symbolbild Zigarettenautomat (pxhere)
Symbolbild Zigarettenautomat, Automat, Aufbruch, Diebstahl, Sachbeschädigung (PxHere)

Polizei Eschwege

Diebstahl eines Zigarettenautomaten

(ots) – Vermutlich in der Nacht vom 07./08.07.20 wurde ein Zigarettenautomat, der in der Schlagdstraße in Wanfried angebracht war, gewaltsam von einer Hauswand gerissen und komplett entwendet.

Aufgefunden wurde der Automat bereits Mittwochmorgen 08.07.2020 durch einen Spaziergänger im Bereich der Fischteiche in der Gemarkung von Aue. Der Automat war aufgeflext und der Inhalt an Zigaretten und Bargeld im Wert von ca. 600 EUR gestohlen. Der Sachschaden wird mit 2.000 EUR angegeben. Hinweise nimmt die Eschweger Polizei unter 05651/9250 entgegen.

Zusammenstoß auf der Kreuzung

(ots) – Um 12:20 Uhr stand Mittwochmittag 08.07.2020 ein 83-jähriger Pkw-Fahrer aus Gotha in der Hindenlangstraße in Eschwege auf der rechten Fahrspur an der dortigen Ampel. Als diese auf “grün” schaltete, beabsichtigte er den Kreuzungsbereich in Richtung B 249 (Wanfried) zu überqueren. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem Pkw einer 81-Jährige aus Eschwege, die die Bahnhofstraße stadteinwärts fuhr und das für sie geltende Rotlicht. Sachschaden: ca. 4.000 EUR.

13-Jähriger Fahrradfahrer angefahren

(ots) – Am Mittwochabend 08.07.2020 wurde eine Unfallflucht angezeigt, bei der ein 13-jähriger Junge aus Eschwege mit seinem Fahrrad stürzte und sich leicht verletzte. Um 20:15 Uhr fuhr der 13-Jährige mit seinem Rad die Dünzebacher Straße in Eschwege in Richtung Friedrich-Hosbach-Straße. In Höhe der Friedrich-Hosbach-Straße fuhr ein Pkw an dem Fahrrad vorbei und touchierte dieses, wodurch der 13-Jährige zu Fall kam.

Der Pkw-Fahrer fuhr weiter, ohne sich um den Vorfall zu kümmern. Nach Angaben des 13-Jährigen soll es sich um einen roten VW Polo oder Golf mit “ESW-Kennzeichen” handeln.

Der Pkw dürfte auf der rechten Fahrzeugseite ebenfalls leicht beschädigt sein, verursacht durch den Lenker/ Pedale des Fahrrades. Hinweise: 05651/9250.

Wildunfälle

(ots) – Um 22:50 Uhr befuhr Mittwochabend 08.07.2020 eine 21-jährige Pkw-Fahrerin aus der Gemeinde Meißner die L 3241 von Weidenhausen in Richtung Eschwege. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem Reh, das verletzt davonlief. Am Pkw entstand ein Sachschaden von ca. 1.000 EUR.

(ots) – Ebenfalls mit einem Reh kollidierte am Mittwochabend gegen 23:15 Uhr, ein 48-jähriger Pkw-Fahrer aus Eschwege, der auf der L 3403 zwischen Motzenrode und Jestädt unterwegs war. Das Reh lief davon; am Pkw entstand Sachschaden von ca. 500 EUR.

Verkehrsunfälle

(ots) – Gegen 10:45 Uhr, fuhr ein 25-Jähriger aus Rumänien mit einem Klein-Lkw auf der B 27 von Witzenhausen in Richtung Eschwege. Kurz vor der Abfahrt Bad Sooden-Allendorf (in Höhe des Rewe-Marktes) leitete er eine Vollbremsung ein und begann dann sein Fahrzeug über die dortige Sperrfläche zu wenden.

Von diesem Fahrmanöver völlig überrascht, gelang es dem nachfolgenden 57-Jährigen aus Schimberg nicht mehr seinen Klein-Lkw rechtzeitig abzubremsen, wodurch es zum Zusammenstoß kam. Sachschaden: ca. 4.500 EUR.

(ots) – Um 07:45 Uhr musste am Donnerstagmorgen 09.07.2020 ein 61-Jähriger aus Bulgarien mit seinem Pkw verkehrsbedingt an der Kreuzung zur B 80 in Gertenbach anhalten. Der nachfolgende 34-Jährige aus Neustrelitz bemerkte dies zu spät und fuhr auf das stehende Auto auf. Sachschaden: ca. 7.000 EUR.

(ots) – Beim Rangieren mit einem Baustellenfahrzeug in der Geschwister-Scholl-Straße in Hessisch Lichtenau beschädigte Donnerstagmorgen 09.07.2020 um 07:20 Uhr, ein 34-Jähriger aus Bulgarien eine Straßenlaterne an der ein Schaden von 250 EUR entstand. Der Lkw blieb unbeschädigt.

Polizei Witzenhausen

Verkehrsunfall

Eine Unfallflucht wird vom Gelände der Aral-Tankstelle in der Walburger Straße in Witzenhausen gemeldet. Dort hatte eine 44-Jährige aus Witzenhausen ihren Pkw am gestrigen Morgen, gegen 05:00 Uhr geparkt. Bei ihrer Rückkehr gegen 16:30 Uhr stellte sie Beschädigungen im Bereich der Beifahrertür fest, von dem Verursacher fehlt aber jede Spur. Hinweise: 05542/93040.


Besuche uns in Telegram
Du möchtest direkt und ohne Umwege über News und Artikel informiert werden ? Dann besuche unseren Telegramkanal: https://t.me/blaulichthessen