Speyer: Die Polizei-News

Symbolbild Verkehrskontrolle

Fahrradfahrerin verletzt sich

Speyer (ots) – Am Mittwoch 15.07.2020 gegen 12:48 Uhr befuhr ein 58-jähriger PKW-Fahrer die Wormser Landstraße in Richtung Auestraße und bog von dort aus nach links in den Schwarzen Weg ab. Eine 42-jährige Fahrradfahrerin befuhr zeitgleich den rechten Fahrradweg entlang der Wormser Landstraße in Richtung Waldseer Straße, welcher über den Schwarzen Weg führt.

Sie übersah dabei, dass der abbiegende Pkw noch einen Anhänger mit sich führte. Es kam zur Kollision mit dem Anhänger, bei welcher die Radfahrerin leicht verletzt und in ein Krankenhaus verbracht wurde. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

14 Fahrzeuge kontrolliert

Speyer (ots) – Am Mittwochvormittag 15.07.2020 zwischen 10-11:45 Uhr kontrollierte die Polizei fast 2 Stunden in der Geibstraße 14 Fahrzeuge. Dabei sprachen die Beamten zwei Verwarnungen wegen Gurtverstößen, eine Verwarnung auf Grund einer defekten Beleuchtungseinrichtung am PKW aus und erfassten eine Ordnungswidrigkeitenanzeige wegen eines Ladungssicherungsverstoßes.

Zudem stellten sie zwei Mängelberichte wegen nicht mitgeführtem Warndreieck und defekter Beleuchtung am Fahrzeug aus.