Kreis Bad Kreuznach: Die Polizei-News

Symbolbild, Polizei, Auto, Fahrbahn, Brücke, Neutral © Buchholz Marcel on Pixabay

Motorrad von Windböe erfasst

Lauschied

Am 26.08.2020 befuhr ein 46-jähriger Motorradfahrer gegen 13:00 Uhr die L376 von Meddersheim in Richtung Abtweiler im Rahmen einer Ausbildungsfahrt . Kurz vor der Einmündung nach Lauschied verlor er die Kontrolle über sein Kraftrad, als er von einer Windböe erfasst wurde. Hierbei prallte das Motorrad gegen die Seitenschutzplanken. Der Motorradfahrer stürzte und zog sich schwere Beinverletzungen zu. Er wurde durch einen Rettungshubschrauber geborgen. Die Strecke musste für die Dauer der Unfallaufnahme und der Bergungsmaßnahmen einspurig gesperrt werden.

Getränkelaster kippt um

Stromberg, Schindeldorf

Am Mittwoch, 26.08.2020 befuhr gegen 11.30 Uhr ein 28-jähriger LKW-Fahrer den abschüssigen Neupfälzer Weg vom Schindeldorf kommend in Richtung Stadtmitte Stromberg. Als er nach einer Rechtskurve ein alkoholfreies Getränk zu sich nahm, kam der Fahrer aus Unachtsamkeit gegen den rechten Bordstein und verlor anschließend die Kontrolle über den LKW. Der LKW kippte um und blieb auf der Fahrerseite liegen. Der Fahrer wurde bei dem Unfall augenscheinlich leicht verletzt; am LKW dürfte ein wirtschaftlicher Totalschaden entstanden sein. Die Zufahrt zum Schindeldorf muss gereinigt werden und ist derzeit noch gesperrt. Eine weitere Zufahrtsmöglichkeit besteht für die Dauer der Sperrung über Eckenroth.

Flächenbrand durch illegale Müllverbrennung

Martinstein

Am 26.08.2020 gegen 08:25 Uhr bemerkten Zeugen eine Rauchentwicklung in der Gemarkung Martinstein. Die vor Ort eingesetzte Feuerwehr konnte eine Feuerstelle sowie etwa 500 Quadratmeter Grünfläche eines Weinberges rasch ablöschen. Offensichtlich verbrannten bislang unbekannte Täter diversen Papiermüll in einem Ablaufschacht für Niederschlagswasser. Durch Funkenflug geriet die angrenzende Grünfläche in Brand. Hierbei entstand an den betroffenen Reben ein Sachschaden. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei in Kirn unter 06752 1560 zu melden.

Verkehrsunfall

Kerzenheim

Am 25.08.20, gegen 17:32 h ereignete sich auf der L 452 ein Verkehrsunfall. Ein 41 Jahre alter Verkehrsteilnehmer fuhr mit seinem Pkw aus Richtung Ebertsheim kommend, in Richtung Kerzenheim. In einer Linkskurve kam er auf Grund nicht angepasster Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab und kam im rechten Straßengraben zum Stehen. Durch den Unfall wurde der Fahrer leicht verletzt.