Kreis Germersheim: Die Polizei-News

Symbolbild, Bus, Haltestelle, Schild, H-Zeichen, neutral, klein © on pixabay

Fahrer von Linienbus fährt ohne gültige Fahrerlaubnis

Bellheim (ots) – Der Fahrer eines Linienbusses befuhr am Montagmorgen 26.10.2020 die Postgrabenstraße in Bellheim. Dabei fuhr er zu dicht an einem geparkten PKW vorbei und streifte diesen. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten dann fest, dass die Fahrerlaubnis des Busfahrers zum Unfallzeitpunkt abgelaufen war.

Ein Strafverfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis wurde eingeleitet. Zudem musste ein anderer Busfahrer die Tour fortsetzen.

Jugendliche auf Stadthallendach

Germersheim (ots) – Vier Jugendliche im Alter von 15 Jahren sorgten am Montagabend 26.10.2020 für einen Polizeieinsatz. Der Polizei wurde gegen 19:45 Uhr gemeldet, dass mehrere Personen auf dem Dach der Stadthalle stehen würden. Den eingesetzten Beamten gegenüber erzählten die dort angetroffenen Jugendlichen, dass sie sich durch die Aktion einen Spaß erlaubt hätten.

Der “Spaß” endete in einer Anzeige wegen Hausfriedensbruch und einem ernsten Gespräch mit den Eltern. Sichtlich beeindruckt gestanden sich die Jugendlichen letztlich ein, dass ihr Verhalten nicht nur gefährlich, sondern auch strafbar war.