Mannheim: Die Polizei-News

Symbolbild, Polizei, Blaulicht © on Pixabay

Mannheim: Unfall zwischen Straßenbahn und Auto; erhebliche Verkehrsbehinderungen in der Innenstadt

Mannheim (ots) – Am Mittwoch, gegen 13.30 Uhr, kam es in der Kreuzung
Reichskanzler-Müller-Straße/Kaiserring/Bismarckstraße zu einem Verkehrsunfall
zwischen einer Straßenbahn der Linie 1 und einem Mercedes Vito.

Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen bog der 63-jährige Vito-Fahrer vom
Kaiserring herkommend nach links auf die Bismarckstraße ein und kollidierte mit
der in Richtung Haltestelle Hauptbahnhof fahrenden Straßenbahn, die mit rund 100
Fahrgästen besetzt war.

Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden wird auf rund 15.000.- Euro geschätzt.

Der Linienverkehr über den Kaiserring in Richtung Hauptbahnhof war für rund 90
Minuten bis gegen 15 Uhr blockiert.

Aufgrund des Unfalls kam es im gesamten Stadtgebiet zu erheblichen
Verkehrsbehinderungen. Der Verkehr wurde an prägnanten Punkten von der
Verkehrspolizei und Beamten des Polizeireviers Oststadt geregelt.

Die Unfallaufnahme war gegen 15.20 Uhr beendet. Die Behinderungen lösten sich
nur zögerlich auf.

Bei der Unfallaufnahme wurde die Frage aufgeworfen, wessen Ampel Grün zeigte,
die der Straßenbahn oder die des Vitos. Unterschiedliche Aussagen der
Beteiligten liegen den unfallaufnehmenden Beamten vor.

Zeugen, die Hinweise zur Ampelschaltung geben können, werden gebeten, sich mit
der Verkehrspolizei Mannheim, Tel.: 0621/174-4222 in Verbindung zu setzen.

Mannheim-Innenstadt: Unbekannte brechen Auto auf und entwenden elektronische Geräte im Wert von mehreren Tausend Euro – Polizei sucht Zeugen

Mannheim-Innenstadt – Unbekannte brachen nahe des Quadrates C 8 einen
Mercedes auf und entwendeten Fahrzeugdiagnosegeräte im Wert von mehreren Tausend
Euro sowie eine auffällige grüne Decke. Das Firmenfahrzeug war am
Montagnachmittag gegen 14.45 Uhr von dem Fahrzeugnutzer auf der Parkfläche
unterhalb der Kurt-Schuhmacher-Brücke abgestellt worden. Am Dienstagmorgen
stellte er gegen 7.50 Uhr den Diebstahl fest und erstattete Anzeige bei der
Polizei. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Tathergang oder den unbekannten
Tätern geben können, melden sich bitte beim Polizeirevier Mannheim-Oststadt,
Telefon 0621/174-3310.

Mannheim-Käfertal: Einbruch in Pizza-Lieferdienst – Täter unbekannt – Polizei sucht Zeugen

Mannheim-Käfertal – Im Zeitraum von Montag 23 Uhr bis Dienstag 9.30 Uhr
gelangten ein oder mehrere unbekannte Täter in den Verkaufsraum eines
Pizza-Lieferdienstes in der Waldstraße und entwendeten eine Geldkassette mit den
Tageseinnahmen in vierstelliger Höhe aus dem Tresen. Mit einem unbekannten
Gegenstand hatten sie zuvor die Eingangstüre aufgehebelt. An der Tür entstand
ein Sachschaden von mehreren hundert Euro. Die Kriminalpolizeidirektion
Heidelberg hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die sachdienliche Hinweise
geben können, setzen sich bitte mit dem Kriminaldauerdienst, Telefon
0621/174-4444, in Verbindung.

Mannheim: Unfall in der Castefeldstraße; wer hatte Grün?; wichtige Zeugin gesucht

Mannheim – Eine wichtige Zeugin eines Unfalls, der sich am
Dienstagvormittag, kurz nach 9 Uhr in der Casterfeldstraße ereignete, sucht das
Polizeirevier Mannheim-Neckarau.

Ein 25-jähriger Fahrer eines Ford-Transits bog von der Casterfeldstraße nach
links in die Helmertstraße ab und kollidierte mit einer 53-jährigen
Volvo-Fahrerin, die stadteinwärts fuhr. Dabei entstand ein Sachschaden von rund
10.000.- Euro.

Bei der Unfallaufnahme wurde die Frage aufgeworfen, wessen Ampel Grün zeigte.
Unterschiedliche Aussagen der Beteiligten liegen den unfallaufnehmenden Beamten
vor.

Licht ins dunkle könnte eine Autofahrerin bringen, die dem Ford-Fahrer
vorausfuhr und ebenfalls in die Helmertstraße abbog. Sie hatte den Unfall hinter
sich bemerkt, war an die Unfallstelle zurückgekehrt und sich als Zeugin zu
erkennen gegeben. Allerdings war sie bereits weitergefahren, als die erste
Streife am Unfallort eintraf.

Diese wichtige Zeugin wird gebeten, sich beim Polizeirevier Mannheim-Neckarau,
Tel.: 0621/83397-0 zu melden.