Neustadt: Busverkehr wird reduziert

Symbolbild Bus (Foto: Holger Knecht)
Symbolbild Bus (Foto: Holger Knecht)

Neustadt an der Weinstraße – Vom 21. Dezember 2020 bis einschließlich zum 03. Januar 2021 verkehrt der Busverkehr nach dem Ferienfahrplan. Es entfallen jedoch alle Spät- und Nachtverkehre ab 23:00 Uhr.

Ab dem 04.01.2021 wird voraussichtlich der Schulfahrplan wieder aufgenommen, da in den Schulen eine Notbetreuung für Schülerinnen und Schüler stattfindet.

Der Einsatz der Verstärkerbusse im Schülerverkehr (Einsatz der E-Wagen) verkehrt voraussichtlich erst mit Wiederaufnahme des allgemeinen Präsenzunterrichtes.

Der Ruf-Taxiverkehr wird nicht eingeschränkt und kann wie gewohnt über die Rufnummer der Taxizentrale 06321/ 7581 oder 7582 bestellt werden.


News aus Neustadt an der Weinstraße - aufs Bild klicken
News aus Neustadt an der Weinstraße – aufs Bild klicken