Symbolbild, Polizei © on pixabay

Frankfurt (ots)-(ne) – Am Vormittag des 16.12.2020 kam es in einem Mehrfamilienhaus in der Bornheimer Landwehr zu einem versuchten Trickdiebstahl, bei dem Zeugen einschritten und durch das Täterpaar angegriffen und verletzt wurden. Die Kriminalpolizei fahndet öffentlich nach den beiden Tätern.

Die Staatsanwaltschaft Frankfurt hat nun eine Belohnung in Höhe von 2.500 Euro für Hinweise, die zur Ermittlung der gesuchten Personen führen, ausgesetzt.

Gesuchte Trickdiebe_Öffentlichkeitsfahndung auch in Aktenzeichen XY am 10-03-2021

Der Fall wird am Mittwochabend 10.03.2021 in der ZDF-Sendung „Aktenzeichen XY ungelöst“ thematisiert. Mit dieser bundesweiten Ausstrahlung erhoffen sich die Ermittler das gesuchte Täterpaar, welches im Frühjahr 2020 auch in Nürnberg gleichgelagerte Taten verübte, zu identifizieren bzw. dessen Aufenthaltsort ausfindig zu machen.

Am Sendetag ist dafür ein Hinweistelefon mit der Rufnummer: 069 – 755 52499 eingerichtet.

Meldung vom 17.03.2021
______________________________________________________________________

Besuche uns in Telegram
Du möchtest direkt und ohne Umwege über News und Artikel informiert werden ?
Dann besuche unseren Telegramkanal: https://t.me/blaulichthessen