Lahn-Dill-Kreis: Die Polizei-News

Symbolbild, Kontrolle, Autobahn, Bundesstraße © Polizei

Dillenburg-Niederscheld: Radfahrer übersehen –

Beim Einbiegen vom Verbindungs- und Radweg „Auf der Altscheid“ auf die Alleestraße prallte gestern Abend ein Autofahrer mit einem Radfahrer zusammen. Der 26-jährige Kiafahrer übersah den von links herannahenden 37-jährigen Biker. Der in Dillenburg lebende Radfahrer prallte in die Fahrerseite des Kias und fiel über die Motorhaube zu Boden. Eine Rettungswagenbesatzung übernahm die Erstversorgung und den Transport zu weiteren Untersuchungen ins Dillenburger Krankenhaus. Nach einer ersten Einschätzung der Rettungskräfte trug der Dillenburg leichte Verletzung davon. Der in Haiger lebende Autofahrer kam mit dem Schrecken davon. Die Schäden an seinem Kia und dem Fahrrad liegen bei rund 650 Euro.

Herborn-Seelbach: Einbrecher scheitern –

Auf Beute aus einem Malerbetrieb hatten es Einbrecher in der Straße „Am Bahnhof“ abgesehen. Zwischen Montagmorgen, gegen 08.00 Uhr und Dienstag, gegen 10.00 Uhr hebelten die Diebe an der Eingangstür, schafften es aber nicht diese aufzubrechen. Die Täter flohen und ließen einen Schaden von rund 1.000 Euro zurück. Zeugen, die die Einbrecher „Am Bahnhof“ beobachteten oder denen dort in diesem Zusammenhang Personen oder Fahrzeuge auffielen, werden gebeten sich unter Tel.: (02772) 47050 mit der Herborner Polizei in Verbindung zu setzen.

Wetzlar: In Apotheke eingestiegen –

Eine Apotheke in der Westendstraße rückte am frühen Donnerstagmorgen in den Fokus unbekannter Diebe. Momentan geht die Polizei davon aus, dass die Einbrecher gegen 03.20 Uhr ein Fenster aufhebelten und den Alarm auslösten. Offensichtlich rückten die Diebe von ihrem Vorhaben ab und suchten das Weite. Die Aufbruchschäden beziffert die Polizei auf etwa 1.000 Euro. Die Polizei sucht Zeugen und fragt: Wer hat die Einbrecher heute Morgen gegen 03.20 Uhr beobachtet? Wem sind an der Apotheke in diesem Zusammenhang Personen aufgefallen? Hinweise erbittet die Polizeistation Wetzlar unter Tel.: (06441) 9180.